Liebste C.,

ich könnte dir jetzt sagen, wie traurig es mich macht, dass es ist, wie es ist und dass ich es nicht verstehe, aber das würde nichts ändern und nur unnötige Schwere schaffen. Wir standen schon einmal an diesem Punkt, an dem sich unsere Lebensfäden so weit von einander entfernten. Jedoch schafften wir es, sie wieder zu einen. Ich hoffe sehr, dass wir es erneut schaffen.

Ich bin da.

Sollte dies jedoch nicht geschehen, so musst du wissen, dass ich die letzten 5 Jahre nicht missen möchte. Danke für diese Zeit!

Deine L.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s