fangemeinde

ich bin ja unglaublicher fan von: „ihr könnt mich alle mal und zwar mit anlauf!“!

das fängt bei der unbekannten telefonnummer an, die mir seit wochen auf die nerven geht mit sinnlosen anrufen, bei denen nie jemand dran ist und hört beim exfreund, der sich nach jahren mit: „bock auf sex?“ mitten in der nacht meldet. ja, mir geht es gut. schön, dass du fragst ach und übrigens: so toll warst du nicht, dass man dich wiederhaben will, nachdem man dich abgelegt hat. so! ist jetzt vielleicht nicht die netteste und qualifizierteste art und weise aber das macht nix. ich freu mich ja, dass das alte rad mit betrügen und betrogen werden wieder begonnen hat. aber irgendein naiver kollege oder eine naive kollegin, die mitspielt findet sich ja immer. ach ja und dann zeigt sich wieder: frühstückspläne für einen entspannten samstag sind auch für den A***, da sich garantiert die nicht ganz richtigen quasi selber einladen und der rest dann einfach so schief geht. egal, wird ey alles überbewertet. so starten wir nun in den letzten urlaubstag voller arbeit und ich freu mich schon jetzt auf mein bett, denn auf menschenmengen und alles, was damit zusammenhängt könt ich heut auch verzichten!

wir hoffen einfach auf den sonntag, freuen uns auch nur ein wenig auf diesen tag, damit die freude durch diverse ereignisse nicht ganz so getrübt wird!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s