robinson & freitag

und der augenblick des augenblicks
ist immer noch mein größtes glück
niemand sieht mich so wie du
niemand sieht mich so wie du
inmitten dieser winde komm ich zur ruh

wenn wir uns halten als wüssten wir nicht
dass der morgen die nacht zerbricht
ist licht um uns und wird nicht gehen
bis wir uns wieder sehen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s