waschlappen

gibt es eigentlich leute oder dinge, die weniger orientierung haben, als waschlappen??? die antwort: JA!!!!

die püppi und ich wollten heute ins osp zu irgend so einem sommerdorffest in der stadt mit grenzwertigem bier, komischer musik und komischen körperkläusen. also haben wir uns standesgemäß im laden getroffen um von dort zu starten. nach den ersten fünf minuten trennte uns till schweiger, der den heiratsantrag der püppi ablenhte und sie zum weinen brachte. nach langer suche, fanden wir uns dann wieder und beschlossen nun richtig los zu starten (mit der bahn, zu fuß war irgendwie raus). wir den 55kg-koloss angerufen, damit er uns nochmal genau sagen kann, wie wir am besten wohin kommen, da es vorher schon unterschiedliche aussage über den veranstaltungsort gab. ende des liedes: „ihr müsst zum sportforum, nein zum mückenschlösschen. nee wartet, ja doch zum mückenschlösschen und wenn ihr dort seid, dann ruft nochmal an.“ wir mit der bahn zur arena (weil die bahn zum mückenschlösschen war dann schon weg), von dort zu fuß zum mückenschlösschen um dann durch die gegen geschickt zu werden. von hier nach da und von dort nach hier. die letzte aussage war dann:“ da kommt dann ein kreisverkehr und aus dem müsst ihr raus…“ danke, dass ich da keine runden laufe, ist mir auch klar! aber, „da müsst ihr raus“? na klar, is ja logisch. die frage stellt sich ja gar nicht… wir haben es dann auch tatsächlich gefunden. die straße hieß: am sportforum. und jetzt ratet mal, warum. genau! die führt am sportforum vorbei! das hätte den weg auch nur dezent gekürzt. ich habs ausprobiert auf dem nach-hause-weg.  so und jetzt für alle, die sich in unserer stadt genauso gut auskennen, wie der 55kg-koloss: dieser weg ist ungefähr so clever und direkt, wie von leipzig nach dresden über münchen und salzburg. ist nur eine grobe schätzung, vielleicht muss man auch zwischendurch noch einen abstecher nach grönland machen um der strecke gerecht zu werden.

egal, mein bein freut sich. tut nur noch etwas weh und ist auch nur dezent angeschwollen.. ich danke für die erfindung der kühlakkus!

p.s: wenigstens konnten wir die schnee-katzen-frage klären. ich hoffe der gaylord kann beruhigt schlafen!

Advertisements

Eine Antwort

  1. Pingback: Orientierungssinn « W3lc0me 2 R0xy’s W0rld

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s