was zu beweisen war

  • amphetamin-verwöhnte männer haben kleine zierliche blondinen als freundin

  • druffis sind druffis sind druffis sind druffis

  • mit logistikern dummes zeug reden lenkt ab

  • elektro ist und wird auch nie meine musik

  • ich hab zu wenig sitzfleisch

  • dj’s sind komische und anstrengende menschen

  • ich kann während geschredder und gekloppe lesen

  • mein chef geht nach wien *bin fast neidisch*

  • sinnlose diskussionen übers rauchverbot kotzen mich an

  • es ist wieder einmal hell, wenn ich nach hause komme

Advertisements

6 Antworten

  1. *lach* Du schlägst Dich ja mit komischen Sachen herum.
    Aber mal zu den Punkten:

    1. Klar. Wen sollen sie sonst beschützen?
    2. Was zum T… sind druffis (Habe da eine Ahnung, aber bitte erkläre es mir.)
    3. lenkt ab wovon?
    4. Ab und an mag ich’s.
    5. Zuviel kann aber auch nerven. Ich tendiere auch eher zu weniger.
    6. Müssen sie auch. Sonst wären sie nicht DJ. 🙂
    7. Und wie sieht es bei absoluter Ruhe aus?
    8. Mach doch da mal Urlaub. Ich denke das reicht für einen schönen, verträumten Blick. Sonst lebt es sich dort in ein paar Monaten genau so wie hier, nur halt mit anderen Kulissen.
    9. Wenn alle etwas mehr Rücksicht nehmen und sich nicht immer so verd… deutsch benehmen würden, dann wären die auch nicht notwendig.
    10 Dann war es doch eine erfolgreiche, schöne Nacht, oder?

    24/08/2009 um 11:01

  2. glaskugelsammelbehaelterkasten

    2.druffis: menschen, die eben druff (drauf sind)
    3.von den andren komischen menschen
    7.geht auch da, ist aber weniger beeindruckend…
    10.sagen wir, ich freu mich jedesmal wieder auf montag…

    25/08/2009 um 01:07

  3. *lach* 2 klingt nach Drogen und drei führt zu Schlußfolgerung, dass Du nur mit komischen Menschen verkehrst.
    Das Lesen in absoluter Stille finde ich schon beeindruckend. Ich stelle mal die Behauptung auf, dass wir permanent mit so viel Zivilisationlärm berieselt werden, das wir in der absoluten Stille Beklemmungen bekommen.
    Du freust Dich auf Montag? Das ist krank! 😉 Von mir aus könnte man den streichen und die Woche direkt mit Dienstag starten. (Es sei denn Du hast Montag frei?!)

    25/08/2009 um 13:41

  4. glaskugelsammelbehaelterkasten

    bei uns gibt es einen raum der stille, mitten in der stadt. da kann man einfach reingehen und lesen, musik hören, was man will oder einfach nur dasitzen und denken. großartig!
    freitag bis sonntag sin die anstrengensten tage in der woche, da freu ich mich eben, wenn da wieder was geschafft ist. unter der woche ist mehr zeit zum einfach mal nix tun.

    25/08/2009 um 15:30

  5. Hm … bei mir gibt es da keine Unterschiede. Ich versuche den Pegel immer gleich hoch bzw. tief zu halten. Nixtun finde ich zu anstrengend. 🙂

    26/08/2009 um 08:03

  6. druffis sind druffis sind druffis? Glaub ich kaum, wer Beweise braucht kann gerne lesen, Pass fürn geschützten Bereich ist „Zerballert1985“.

    24/03/2010 um 23:36

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s