brn ohne mich

schön, wenn man mitten in der nacht angerufen wird um ganz schreckliche musik in einer ganz schrecklichen qualität zu hören.  ich mein, ich freu mich ja, wenn die vorzüge des BRN ein jahr zu spät dann doch noch erkannt werden, aber bitte ohne mich. es war im letzten jahr streckenweise echt schlimm genug und damit mein ich jetzt nicht die betrunkenen kloppies, das vögelnde päärchen unter mir im bett, der anruf sonntagmorgen um sieben (du must uns helfen! wie geht der aufbau?) oder das schlechte mexikanische essen. nein ich meine eher den moment, als ich vor der kirche stand und mir die tränen nur so übers gesicht liefen, weil gewissen personen es vorzogen sich von ihrer dummen freundin einsperren zu lassen anstatt genau in deinem moment mit da zu sein.

egal, vorbei ist vorbei. heute geht es in die stadt aus eisen. das ist ein viel besserer ersatz fürs BRN! ich freu mich!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s