sport is mord

nach 2 jahren pause hab ich mich endlich wieder getraut und im anflug absoluten anti-seins, war ich gestern im fitnessstudion. sehr zu meiner überraschung, bin ich insgesamt doch fitter als gedacht. aber das steigert sich hoffentlich noch im nächsten halben jahr. ich hab für die nächtsten tage einen kater mehr, der hoffetnlich nicht ganz so gemein bleibt, wie er es gerade ist. donnerstag gehts weiter. mal schauen, ob ich wieder so viel laufe oder mich mehr um die muskeln kümmere. danach gehts in die sauna. wenn ich es durchziehe und regelmäßig meinen inneren hund überwinde, kann die bikinifigur 2012 kommen. die passende bekleidung hab ich ja schon!

Advertisements

Eine Antwort

  1. Und Muttern sprach: S ist M und Breitensport bleibt Völkermord.

    15/05/2009 um 10:04

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s