wir sehen das positive!

endlich zu hause, endlich im bett, endlich die möglichkeit zu schlafen…

was für eine anstrengende veranstaltung. die ‚party der jungen verlage‘. zu viele künstler um mich herum, die alle der meinung sind:

ich darf hier nicht rauchen? aber ich bin doch künstler.

ich hab hausverbot? ich bin doch künstler.

ich darf hier nicht die wände betacken? ich bin doch künstler.

wir sind doch alle künstler, da kann man doch etwas lockerer sein…

wenn ich dieses wochenende noch einmal die bezeichnung k*** als synonym für: „ich bin zu doof und arrogant, um mich an gewisse regeln zu halten.“ höre, dreh ich frei…

aber man soll ja immer die guten seiten sehen. wieder eine neue erfahrung. diesmal richtig gute musik gehört. und es kam N.K.O.T.B.!!!!!! grossartig!!!!

ich freu mich irgendwie grad richtig auf heut abend. hoffentlich wird alles schick!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s