der morgen danach

ich bin in letzter zeit ja echt einiges gewohnt, aber gestern abend war doch etwas heftiger als gedacht. da will man echt nur noch auf ein getränk mit freunden weg und plötzlich ist es um sechs, man ist allein in dem laden, labert mit dem barmenschen und hat mind. 4 gaaaaanz grooooße wodka-E intus und diverse gieselas. jetzt versteh ich auch, warum es heißt: „giesela du alte dreckssau!“ da hat man ja am nächsten morgen/tag einen fürchterlichen kater von. das ist nicht lustig!

ich bin jetzt grad einfach nur froh, dass ich heut nur lernen muss und nichts anderes. alles andere wäre mein tot! wasser ist heute mein bester freund und wer behauptet: im bett lernen geht nicht, der hat keine ahnung!

war ein großartiger abend und eine tolle nacht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s